Carbonfaserkurzschnitt

Kohlefasermehl

Carbonfasermehl eignet sich als Füllstoff für Duroplaste und Thermoplaste. Es wird sowohl zur Erhöhung der Festigkeits- und Steifigkeitseigenschaften als auch zur Erhöhung der elektrischen Leitfähigkeit und der Wärmeleitfähigkeit eingesetzt.

Erhältlich mit gemischten Längen, Hauptfaserlänge 0,1- 0,35 mm oder auch mit einheitlicher Faserlänge (z.B. 0,08mm für 3D-Druck).

    • Carbon gemahlen carbonfasermehl carbonmehl Kohlefasermehl

      Carbonfasermehl

Kohlefaserkurzschnitt

Erhältlich in Längen zwischen 0,3 bis 120 mm.

NEU: Carbonfaserkurzschnitt 6mm ist standardmäßig mit unterschiedlichen Schlichten verfügbar und je nach Anwendung für den Einsatz mit PA, PPA, PC, PPS, PP, PEEK, Epoxy oder zur Betonverstärkung optimiert.

    • carbonfaserkurzschnitt

      Carbonfaserkurzschnitt

Kohlefasergranulat

Der Vorteil des neu entwickelten Kohlefasergranulates ist die staubfreie Verarbeitung. Die Fasern kleben nicht zusammen und lassen sich gut dosieren.