Compositeharze

Sika Claim

Biresin Compositesysteme für Vakuuminfusion

Bezeichnung            EigenschaftenMax Tg [°C]Zulassung
Biresin® CR80hohe Schlagzähigkeit95GL-Zulassung
Biresin® CR81extrem geringe Mischviskosität, Topfzeit >8h mit Härter CH80-1082GL-Zulassung mit Härter CH81-6
Biresin® CR83extrem geringe Mischviskosität, besonders kristallisationsarm95GL-Zulassung
Biresin® CR120speziell für Anwendungen, die eine erhöhte Temperaturbeständigkeit
erfordern
115GL-Zulassung
Biresin® CR131schnelle Infiltration der trockenen Gewebe bzw.
Gelege durch niedrige Mischviskosität
140
Epolam 2092hochtemperaturbeständiges System mit einem Tg-Potential von 225°C225
Biresin CR80, Biresin CR81, Biresin CR83, Biresin CR120, Biresin CR 131, Epolam 2092
Spiralnet Harzkanal während Vakuuminfusion

Biresin Compositesysteme für Handlaminate

Bezeichnung                   
EigenschaftenMax Tg [°C]Zulassung
SikaBiresin® CR75 (RSF 816 G)
Klares System für transparente Laminate, gute UV-Stabilität, glänzende Oberfläche75
Biresin® CR82schnelle Härter für die Entformung bei Raumtemperatur90GL-Zulassung
Epolam 2500selbstverlöschendes Epoxid-Laminierharz für Wartungs- und Reparaturarbeiten in Flugzeug-Innenräumen gemäß RS C-M-00260/01 + AIMS 04-27-002/0195FAR25
Biresin® CR122Entformung bei Raumtemperatur möglich120LBA ; GL
Biresin® CR132speziell für Anwendungen, die eine erhöhte
Temperaturbeständigkeit erfordern
135
Biresin® CR132_FRgefülltes System, flammwidrig, aufgrund weißer Farbe durch Füllstoffe eher für Strukturbauteile geeignet145UL94 V-0 Klassifizierung
Biresin® CR134_FRgefülltes System, flammwidrig, sehr gute Benetzungseigenschaften, transparent, auch für Sichtbauteile geeignet135UL94 V-0 Klassifizierung mit Härter CH132-5
Biresin® CR172sehr hohe Temperaturbeständigkeit175
Epolam 2080sehr hohe Temperaturbeständigkeit, z.Bsp. Geeignet für Formenbau in der Luftfahrt oder für Prepreg-Werkzeuge190
RSF 816, Biresin CR82, Epolam 2500, Biresin CR122, Biresin CR132, Biresin CR132_FR, Biresin CR132 FR, Biresin CR134_FR, Biresin CR134 FR, Biresin CR172, Epolam 2080
Sika Biresin CR122 mit CH122-1 und CH122-5

Biresin Compositesysteme für RTM

BezeichnungEigenschaftenMax Tg [°C]   
Biresin® CR135zu Verarbeiten bei Temperaturen über 50°C niedrige Mischviskosität152
Biresin® CR170für Heißverarbeitung über 60°C172
Biresin CR135, Biresin CR170

Biresin Compositesysteme für Pultrusion und Filament Winding

Bezeichnung              EigenschaftenMax Tg [°C]Zulassung
Biresin® CR84
Topfzeit >10h
108
GL-Zulassung
Biresin® CR141
3-komponentiges Anhydridsystem Topfzeit >24h, einstellbar über Beschleuniger CA141
140
DNV GL
Biresin® CR144
3-komponentiges Anhydridsystem Topfzeit >24h, einstellbar über Beschleuniger CA144
hohe Bruchdehnung für Verarbeitung mit Glasfasern
155
DNV GL
Biresin® CR201
3-komponentiges Anhydridsystem Topfzeit >24h, einstellbar über Beschleuniger CA144
hervorragende Temperaturbeständigkeit
201

Biresin CR84, Biresin CR141, Biresin CR144, Biresin CR201

Modell-, Formenbau- und Laminierpasten

Bezeichnung
Eigenschaften
Farbe
Biresin® M60
EP-Modellpaste für die Herstellung von Urmodellen im Karosserie- und allgemeinen Modellbau
Braun
Biresin® M72
PUR-Paste, schnellhärtend, sehr gut bearbeitbar, feine, dichte und gut lackierbare Oberfläche
Braun
Biresin® L90
EP-Laminierpaste, sehr gut bearbeitbar, bis 25 mm Schichtdicke in einem Arbeitsgang
Grau
Biresin M60, Biresin M72, Biresin L90